Regio Feuerwehr Aarberg

SIBOX

Schlüsselbox = was ist das und für wen könnte das interessant sein

 

Haben Sie sich schon einmal überlegt wie die Einsatzkräfte, bei einem Ereignis, in Ihre Liegenschaft, Einstellhalle, Mehrfamilienhaus usw. kommt um so rasch wie möglich intervenieren zu können?

Gerade in der Ferienzeit, in der Nacht, am Wochenende oder auch an Feiertagen stehen Einsatzkräfte immer wieder vor verschlossenen Türen, obwohl bekanntlich jede Minute zählt.

Es muss sich dabei nicht immer um einen Brand handeln, nein es kann auch eine defekte Wasserleitung sein, welche einen Einsatz der Feuerwehr auslöst.

Eine Schlüsselbox bietet die Möglichkeit, dass bei einem Ereignis den Einsatzkräften jederzeit Zugang zu Gebäuden, Einstellhallen usw. ermöglicht wird. Selbstverständlich werden Liegenschaftsbesitzer, Verwalter umgehend informiert, sobald dieser Schlüssel eingesetzt werden muss. Es ist auch jederzeit nachvollziehbar, durch wen die Schlüsselbox geöffnet wurde.

Wie funktioniert dieses System: die Schlüsselbox wird an einem zu definierenden Ort, in eine Wand fix eingesetzt. In dieser Schlüsselbox / Schlüsselrohr befindet sich ein Schlüssel zum jeweiligen Objekt.

                                                           

Auf der Seite Feuerwehr wird in einem Schlüsseltresor ein Schlüssel deponiert, mit welchem alle installierten Schlüsselboxen geöffnet werden können. Diesen Schlüsseltresor können nur bestimmte Einsatzleiter mit einem persönlichen Schlüssel öffnen. Jede Öffnung des Tresors kann mittels elektronischer Überwachung des Schlüssels nachvollzogen werden. 

                                                      

Sind Sie interssiert? Dann wenden Sie sich bitte via mail an das Sekretariat: sekretariat@dont-want-spam.regio-feuerwehr-aarberg.ch oder Tel 079 679 54 66

 

© Regio Feuerwehr Aarberg, 3270 Aarberg